Bautrocknung

Durch viele, oft unvermeidbare Ursachen, wie Wasserschäden, Belüftungsfehler oder fehlende Sperrschichten, können Folgeschäden wie Schimmel entstehen. Die Konsequenz: ein ungesundes Klima. Den Räumen und Wänden muss daher schnellstmöglich die Feuchtigkeit entzogen werden. Diese Folgeschäden können wir mit modernsten Geräten und unserer jahrelangen Erfahrung eingrenzen oder sogar ganz vermeiden.

Die Methode der Bautrocknung lässt sich auch bei Neubauten einsetzen, um den natürlichen Trocknungsprozess bei frisch verlegtem Estrich zu beschleunigen. Für die Trockenlegung feuchter Mauern stehen mehrere Verfahren zur Auswahl. Wir beraten Sie gerne, welche Methode für Ihren Zweck am wirkungsvollsten ist.

© 2019 der holländer